Expo-Trains Luxembourg 2019 - 09. u. 10.11.2019

Berichte über Messen / Ausstellungen und ihre Organisation
Sichtbar auch für Gäste!

Moderator: Sylvester Schmidt

Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste!
zistmeinleben
Beiträge: 1906
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 14:11
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bremen

Expo-Trains Luxembourg 2019 - 09. u. 10.11.2019

Beitrag von zistmeinleben » Mi 19. Jun 2019, 13:45

Moin Zettis,

gestern bekam ich Post aus Walferdange.
Die Edelweißbahn soll in Luxembourg ausgestellt werden.
Am 09. u. 10.11.2019 ist Expo-Trains 2019. Die Veranstaltung findet im ´Centre Culturel Prince Henri´ in Walferdange statt.

Rainer Tielke
Beiträge: 736
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:55
Wohnort: 25879 Stapel
Kontaktdaten:

Re: Expo-Trains Luxembourg 2019 - 09. u. 10.11.2019

Beitrag von Rainer Tielke » Mi 19. Jun 2019, 14:04

Moin Götz,

na dann meinen Glückwunsch. Torsten und mir hatte es im März auf der "Model Train Luxembourg" in Junglinster auch sehr gut gefallen. War sehr gut organisiert und viele an Z interessierte Zuschauer vor Ort.

Viel Spaß dort und Grüße aus dem Norden
Rainer

Zebu
Beiträge: 81
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:15
Modellbahn: nur Z (1:220)
Kontaktdaten:

Re: Expo-Trains Luxembourg 2019 - 09. u. 10.11.2019

Beitrag von Zebu » Mi 19. Jun 2019, 14:07

Ich mag diese Ausstellung immer noch.
Immer schöne Dinge zu sehen.

03001-9
Beiträge: 23
Registriert: Mi 5. Jun 2019, 19:10
Modellbahn: HO (1:87)

Re: Expo-Trains Luxembourg 2019 - 09. u. 10.11.2019

Beitrag von 03001-9 » Mi 19. Jun 2019, 19:08

Schönen Guten Abend Götz, ;) :drink:
hab herzlichen Dank für Deinen Veranstaltungshinweis! Kurze Frage:weißt du zufällig,wieviel Eintritt in diese Ausstellung verlangt wird?
Fragender Gruß
Erwin

zistmeinleben
Beiträge: 1906
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 14:11
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bremen

Re: Expo-Trains Luxembourg 2019 - 09. u. 10.11.2019

Beitrag von zistmeinleben » Do 20. Jun 2019, 15:04

Moin Erwin,

keine Ahnung, aber in Junglinster haben sie € 5,-- genommen.

Olaf
Beiträge: 531
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 12:22
Modellbahn: O (1:45)
Wohnort: Schladen

Re: Expo-Trains Luxembourg 2019 - 09. u. 10.11.2019

Beitrag von Olaf » Do 20. Jun 2019, 15:54

einmal in Luxemburg volltanken, da hat man durch die Differenz den Fünfer schnell wieder raus ! :d+w:

Gruss
Olaf

Harald F
Beiträge: 695
Registriert: Di 14. Dez 2010, 15:32
Modellbahn: nur Z (1:220)
Kontaktdaten:

Re: Expo-Trains Luxembourg 2019 - 09. u. 10.11.2019

Beitrag von Harald F » Mo 24. Jun 2019, 21:54

Ich freue mich über Deine Teilnahme in Luxemburg und wünsche Dir viel interessiertes Publikum 🤗

Zebu
Beiträge: 81
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:15
Modellbahn: nur Z (1:220)
Kontaktdaten:

Re: Expo-Trains Luxembourg 2019 - 09. u. 10.11.2019

Beitrag von Zebu » Sa 9. Nov 2019, 18:40

Fabelhaft!
Viele fotos.
Ich danke dem Autor für seine Erklärungen.
Und da ich kein Deutsch spreche, mochten wir Italiener mit Gesten.
:1P:

Zebu
Beiträge: 81
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:15
Modellbahn: nur Z (1:220)
Kontaktdaten:

Re: Expo-Trains Luxembourg 2019 - 09. u. 10.11.2019

Beitrag von Zebu » Sa 9. Nov 2019, 20:43

Walferdange19_13forum.jpg
Walferdange19_3forum.jpg
Walferdange19_4forum.jpg
Walferdange19_5forum.jpg
Walferdange19_6forum.jpg
Walferdange19_7forum.jpg
Walferdange19_8forum.jpg
Walferdange19_9forum.jpg
Walferdange19_10forum.jpg
Walferdange19_12forum.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

zistmeinleben
Beiträge: 1906
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 14:11
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bremen

Re: Expo-Trains Luxembourg 2019 - 09. u. 10.11.2019

Beitrag von zistmeinleben » Di 12. Nov 2019, 15:54

Moin Zettis,

die Ausstellung in Walferdange war für uns besonders schön.
Die Anreise am Freitag bei schönem Wetter durch die Eifel und dann in die Ardennen waren für uns Nordlichter landschaftlich sehr reizvoll und angenehm zu fahren. Kein Stau, da uns der Navi rechtzeitig um einen großen Unfallstau bei Dortmund geleitet hatte.
Am frühen Nachmittag erreichten wir Walferdange. Mit 10% Gefälle rauscht man in den Ort. Die Halle war auf Anhieb gefunden und wir konnten direkt vor der Tür ausladen.
Wir betraten die heiligen Hallen und nach einem kleinen Rundgang mussten wir feststellen, dass wir fast nur von Ontrax-Anlagen umgeben waren. Der Hammer wurde hier für uns besonders hoch gehängt :o
Unser Ausstellungsplatz war traumhaft. Betrat man die Ausstellungshalle musste man zwangsläufig an uns vorbei, und gleich davor waren die die Sitzplätze der Restauration. Dem entsprechend war dann auch der Besucherandrang an unserer Anlage. Viele Besucher schauten kurz bei uns und gingen dann die Runde. Am Ende der Runde standen sie dann wieder bei uns und wollten gar nicht wieder gehen :D .

Das Publikum war unserer Spur sehr aufgeschlossen an den Details interessiert.
Es wurden viele interessante Gespräche geführt. Der Chefredakteur einer großen bekannten Modellbahnzeitschrift machte mit einer Spezialkamera und einer speziellen Software viele Aufnahmen mit wanderndem Fokus. Im PC wurden die scharfen Bereiche der Bilder mit der Software zu einem Bild mit ungeahnter Tiefenschärfe zusammengesetzt. Sensationell!!! Wenn der Bericht veröffentlicht wird, verrate ich wer die Aufnahmen gemacht hat ;)

Am Samstag Abend waren alle Aussteller in den Räumlichkeiten zum Dinner geladen. Kochen können die Luxemburger, und lecker Wino gab es auch :drink:
Die Zeit verging im Fluge, und die Anlage lief perfekt. Nur die vielen kleinen Kinderfinger, die unter dem Vorhang tasteten und ab und zu den Nothalt-Taster fanden, stoppten hin und wieder den Fahrbetrieb. Susanne meinte schon einige Mausefallen aufstellen zu wollen :lol: ;)
Sonntag Abend war der Abbau schnell erledigt und verladen. Montagmorgen ging es dann zurück nach Bremen, auch wieder komplett staufrei.
Die Anlage ist heil geblieben und wartet jetzt auf den Einsatz in der Bremer Stadthalle in zwei Wochen.

Die Mitglieder des AMFL Walfer sind sehr gastfreundlich, haben eine perfekte Organisation und sind sehr Hilfsbereit.
Wer die Chance hat dot auszustellen sollte sich das nicht entgehen lassen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten