Big Boy im Winter!

Webcams und anderes zum Vorbild. Sichtbar auch für Gäste !

Moderator: hafenbahnhof

Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste !
Michael Bahls
Beiträge: 1083
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:50
Modellbahn: nur Z (1:220)
Kontaktdaten:

Big Boy im Winter!

Beitrag von Michael Bahls »

Ja, in den USA liegt wohl schon wieder Schnee.

Toll, daß man solche Szenen jetzt wieder erleben kann. Bei diesen beeindruckenden Bildern dreht man die Heizung gleich noch ein Stück höher!

https://youtu.be/4McOsLJ1Npk

Wäre auch mal was in Z...

Viele Grüße,
Michael
Alex_dn
Beiträge: 626
Registriert: Mo 18. Jul 2016, 11:37
Modellbahn: nur Z (1:220)
Kontaktdaten:

Re: Big Boy im Winter!

Beitrag von Alex_dn »

Hello Michael,

Thank you for the link! Here is another video in 4K resolution:
https://www.youtube.com/watch?v=QS9cXKmUiBw

PS. It's a pity that AZL produced too few Big Boys in Z scale... :?

Regards,
Alex
Gunnar Häberer
Beiträge: 2749
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:47
Wohnort: Potsdam

Re: Big Boy im Winter!

Beitrag von Gunnar Häberer »

Jetzt ist deutlich im Video zu erkennen, warum im Zugverband auch noch ne Diesellok mitlaufen muss.
Der größte Teil des erzeugten Dampfes geht doch bei der ständigen Signalgabe verloren! :d+w:
z-lokodoc
Beiträge: 217
Registriert: Di 18. Nov 2014, 13:21
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Big Boy im Winter!

Beitrag von z-lokodoc »

Und da schwadroniert noch eine(r) über Umwelt und Feinstaub.
Michael Bahls
Beiträge: 1083
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:50
Modellbahn: nur Z (1:220)
Kontaktdaten:

Re: Big Boy im Winter!

Beitrag von Michael Bahls »

Gunnar Häberer hat geschrieben: Do 28. Nov 2019, 21:38 Jetzt ist deutlich im Video zu erkennen, warum im Zugverband auch noch ne Diesellok mitlaugen muss.
Der größte Teil des erzeugten Dampfes geht doch bei der ständigen Signalgabe verloren! :d+w:
Ja, das liegt zum Teil an den undisziplinierten Zuguckern in den USA.

Vorletztes Jahr hat sich eine Frau von einer Dampflok totfahren lassen, die sich direkt ans Gleis gestellt und nur auf ihr Smartphone geguckt hat. Es gab aber so viele Aufnahmen des schrecklichen Vorfalls auch gleich im Netz, daß Niemand der UP ans Zeug flicken konnte, sonst hätte es einen betriebsfähigen Big Boy wohl nicht gegeben. Und vor ein paar Wochen mußte ein Nothalt des Big Boy eingelegt werden wegen solcher Leute. Seitdem pfeift der Big Boy im Zweifel eher zehnmal als gar nicht. Hauptsache, er fährt!

PS, hast Du den unheimlichen Sound der angehängten Güterwagen vernommen?

Viele Grüße,
Michael
Andre
Beiträge: 3502
Registriert: So 12. Dez 2010, 23:10

Re: Big Boy im Winter!

Beitrag von Andre »

z-lokodoc hat geschrieben: Do 28. Nov 2019, 22:30 Und da schwadroniert noch eine(r) über Umwelt und Feinstaub.
Ja das habe ich mir auch gedacht. ROTFL :lol: :bravo:

Gruß André
Joachim
Beiträge: 1885
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 11:48
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: München

Re: Big Boy im Winter!

Beitrag von Joachim »

Wird in den USA nicht auch sonst bei jeder Gelegenheit
lang-lang-kurz-lang gepfiffen und fleißig gebimmelt?

:lieb: Joachim
Michael Bahls
Beiträge: 1083
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:50
Modellbahn: nur Z (1:220)
Kontaktdaten:

Re: Big Boy im Winter!

Beitrag von Michael Bahls »

Hallo Joachim,

ja, das Pfeifsignal ist Standard vor jedem Bahnübergang!

Viele Grüße,
Michael
Gunnar Häberer
Beiträge: 2749
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:47
Wohnort: Potsdam

Re: Big Boy im Winter!

Beitrag von Gunnar Häberer »

Ja, das rumpelt ganz schön! Aber wenn die Dinger nun mal mit Korn gefüllt wären... die fahren ja ständig an solchen Hochspeichern und Befüllstationen vorbei!
Joachim
Beiträge: 1885
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 11:48
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: München

Re: Big Boy im Winter!

Beitrag von Joachim »

Überhaupt ist die Garnitur für den Dicken ja eher ne bessere Rangiereinheit. :d+w:

:lieb: Joachim
Antworten